Da mich die TCM nach wie vor sehr fesselt und mich die Ernährung dazu schon viele Jahre begleitet, habe ich seit geraumer Zeit nun auch die Prüfung zur Ernährungsexpertin nach TCM abgeschlossen.

Gerade in meinen Schwangerschaften habe ich gemerkt, was so kleine Veränderungen in der Ernährung für große Wirkung haben. Darum bin ich auch weiter dabei, gerade darin mein Wissen zu spezialisieren um Schwangere sowie stillende Mamis mit Empfehlungen aus Sicht des TCM zu unterstützen. In der TCM wird ja die bereitgestellte Muttermilch aus dem Blut gewonnen, worum es von großer Bedeutung ist, dich liebe Jungmami, mit wertvollen Lebensmitteln zu versorgen.

Auch weiß ich, dass gerade Babys massiv von der Ernährung nach der TCM profitieren. Durch einfache alltagstaugliche Veränderungen und Einsätzen von Lebensmitteln sind Babys, Kinder und Jugendliche gestärkt und vital, um möglichst gesund mit ihrem Körper ins Erwachsenenalter starten zu können.

Bemerkenswert finde ich immer, wenn ich Eltern beim Beikoststart nach TCM unterstützen darf und man hier so toll erkennt, was Kinder wirklich brauchen und gut vertragen, um in ihre Kraft zu kommen, um das Verdauungsfeuer bestmöglich zu unterstützen.

Gerne bekommst du auch bei mir Hilfestellung für dein Kindergarten- oder Schulkind, um gut gestärkt durch den anspruchsvollen Vormittag zu kommen. Durch den hohen Leistungsanspruch unserer Gesellschaft werden unsere Lieblinge wahnsinnig gefordert. Um sich da gut konzentrieren zu können, ist nicht nur die Vormittagsjause wichtig, sondern es beginnt schon beim Frühstück. Hier gebe ich dir viele Tipps für zu Hause, auch bei Kindern die bis dato nicht frühstücken.

Auch hier spannt sich der Bogen meiner Berufung und so findest auch du im reiferen Alter mit den typischen Beschwerden rund um die Menopause Hilfestellung um deine Stimmungsschwankungen, Hitzewallungen oder Gelenksbeschwerden in den Griff zu bekommen, um eine genussvolle Zeit in dieser Lebensphase zu erlangen. Spätestens in diesem Lebensabschnitt sollte es selbstverständlich sein, dass du dich mit deiner Ernährung auseinandersetzt, damit deine Knochen nicht zu demineralisieren drohen und du eine wertvolle Osteoporose Prophylaxe betreibst.